Über mich

„One World, One love parade“ war das Motto der Loveparade im Jahr 2000 in Berlin, wo Tom endgültig von der elektronischen Musik infiziert wurde. Während seinem mehrjährigen Auslandsaufenthalt in Belgien und Frankreich sammelte er seine ersten DJ Erfahrungen und feilte an seinen ersten Produktionen, die von der französischsprachigen Musik stark beeinflusst wurden.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland brachte er an der Seite von namhaften DJ´s aus Mannheim seine DJ Fähigkeiten auf ein neues Level und konnte dies auf unzähligen Parties in ganz Deutschland unter Beweis stellen. Seit 2014 ist Tom wieder zurück in Berlin und begeistert mit seiner kreativen Mixtechnik das breite Publikum.

Die Bandbreite seiner Veranstaltungen erstreckt sich dabei über Internationalen Galas, After-Show-Parties, Firmenevents bis hin zu Hochzeiten und privaten Geburtstagsfeiern.

Zu seinem Kundenstamm gehören prominente Auftraggeber wie bspw. BMW, KPMG oder auch die Tim Raue Restaurant GmbH.

Kreativität, Flexibilität und seine Leidenschaft zu exquisiten Sounds spiegeln sich in seinen Mixen und Produktionen wieder, wovon man sich in dem geplanten Album und bei seinen Auftritten selbst ein Bild machen sollte.

Music is not what I am. It´s who I am.

Im Frühjahr 2013 veröffentlichte Tom zusammen mit der südafrikanischen Sängerin Lexi Frame die Single „Cloud 9“, die auch in Deutschland im Radio gespielt worden ist. 2019 wurde die Single „Under the pressure“ in Zusammenarbeit mit der „Halocene“ Frontsängerin aus den USA veröffentlicht. Das Musikvideo ist auf Youtube zu sehen.

 

Share:

Leave a Reply